Bausteinprogrammiersysteme   •   Tape & Reel Systeme   •   Gurte & Verbrauchsmaterialien
Manuelle Programmiersysteme für Produktion

Manuelle Programmiersysteme für Produktion

Im Gegensatz zu Gang-Programmiersystemen bieten Programmiersysteme von BPM Microsystems voneinander unabhängige Programmierstationen. Die Programmierung startet unmittelbar nach dem Einsetzen des Bausteins in den Sockel und dem Passieren des Kontaktierungstests. Noch bevor der letzte Baustein eingesetzt wurde ist der Erste bereits programmiert und kann entfernt werden. Es können dadurch Wartezeiten reduziert werden da der Programmiervorgang sich in einem ständigen Kreislauf befindet.

Das 2610 ist ein bewährtes und flexibles Tischprogrammiersystem mit Unterstüzung von zig tausend Bausteinen.
Universelles Tischprogrammiergerät für den Einsatz bei mittleren Stückzahlen der zu programmierenden Bausteine
Das BP2800 bietet die neuste Programmiertechnologie auf dem Markt. Es ist ein universelles, schnelles Programmiergerät, das die 64-bit Technologie und 16 GB Arbeitsspeicher verwendet. Mit diesen Eigenschaften wird die Programmierung von Bausteinen mit über 4GB Speicher und Mikrokontrollern möglich. Zusätzlich…
Der Flashstream 2800F-MK2 ist speziell auf die Flashprogrammierung ausgelegt und kombiniert die größte Speicherkapazität mit der aktuellen 64-bit Architektur. Somit können nun Speicherbausteine mit einer Kapazität größer als 4 GB schnell und zuverlässig programmiert werden. Es werden NAND, NOR, Serial…