Print this page

Adaptsys Gruppe auf der Electronica 2018

Donnerstag, 18 Oktober 2018 15:14

Adaptsys und BPM Microsystems laden Sie herzlich zur Electronica in München ein. Vom 13. bis zum 16. November 2018 finden Sie uns in der Halle B5, Stand 138. Erleben Sie exklusive Weltpremieren UND die Chance auf den Gewinn eines iPad, bei unserem interaktiven, Mensch gegen Maschine, 'Beat the WhisperTeach' Wettbewerb!

Exklusive Weltpremiere auf der Electronica:
Schnelle Programmierzeiten können viele, wir auch. Aber kann auch jeder seine Programmiersysteme schnell einlernen und umrüsten? Erleben Sie auf der electronica unsere neue KI-basierte „Auto-Teach“ Funktion und überzeugen Sie sich selbst wie einfach und schnell Sie neue und bestehende Aufträge starten können.

Das automatische Programmiersystem 3910 mit WhisperTeach™ Profitieren Sie von hoher Geschwindigkeit, einfacher Bedienung und niedrigen Kosten des BP3910 Programmiersystems. Selbst CSP Bausteine (ca. 1mm x 0.8mm) werden mit einem Durchsatz von 1200 Bausteinen pro Stunde von Gurt zu Gurt programmiert. Dank WhisperTeach ist die Einrichtung immer einfach. Alles wird von unserer BPWin Software automatisch erledigt. Kommen Sie auf unseren Messestand und finden Sie heraus, ob Sie schneller als WhisperTeach sind… wir wetten Sie werden es nicht. Die Teilnehmerin oder der Teilnehmer mit dem schnellsten und genauesten Ergebnis gewinnt am Ende der Messe ein iPad.

2900L Manuelles Programmiersystem für die Produktion Dank dem universellen Sockelöffner des BP2900L können die Anwender die Sockel immer wieder gleichmäßig und ohne zu ermüden öffnen und schließen. Weiterer Effekt, die Sockel werden komplett und gleichmäßig geöffnet, was das Potential Pins zu verbiegen, deutlich reduziert. Der universelle Sockelöffner unterstützt fast alle gängigen Sockeladapter und ermöglicht eine schnelle und einfache Anpassung.

 

Auch auf der diesjährigen Messe...

 

Das Re-flex II Blistergurttiefziehsystem verfügt über ein einzigartiges Konzept. Es kann sowohl Blistergurt auf Rolle fertigen, als auch tiefgezogenen Blistergurt auf Abruf (On-demand) einem Bestückungssystem direkt zuführen. Somit geht ein Produktionsschritt nahtlos in einen anderen über und reduziert Rüstzeiten, Logistikaufwand und Kosten. Ein weiteres herausragendes Merkmal des Re-flex II Systems ist, dass es Taschen von bis zu 30 mm Tiefe (Ko) auf Gurtbreiten von 12 mm bis 88 mm tiefziehen kann. Somit deckt das System sowohl alle Standardtaschen, als auch die meisten Sondergurtanforderungen ab. Neben hoher Flexibilität wurde besonderer Wert auf kurze Rüstzeiten gelegt. Durch die aktuellsten Anpassungen am Re-flex II System beträgt ein Wechsel von Taschenformen lediglich 3 Minuten. Eine konkurrenzlose Geschwindigkeit, die sich unter den Termindruck einer Produktionsumgebung als unschätzbarer Vorteil erweist.

Besuchen Sie unsere spezielle Webseite für Re-flex II

V-TEK International, Spezialist für Blistergurtverpackungs- und Verarbeitungssysteme, bietet Lösungen für Elektronik-, Automobil- und Medizinproduktfertigungen an, basierend auf über 30 Jahren Erfahrung. 
Auf der diesjährigen Electronica präsentieren wir die OEM-Variante der V-TEK TM-50, ein höchst zuverlässiges und kompaktes Gurtungssystem, das auch einfach zu integrieren ist.

Zusätzlich zeigt Adaptsys eine Reihe von In-System Programmierlösungen inklusive dem FlashRunner 2.0 und dem neusten FlashRunner LAN2.0 NXG von SMH Technologies.

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

 

Share This

Read 1037 times
Artikel bewerten
(0 votes)